Kreisoberligateam bleibt im Tabellenkeller

SV Grün-Weiß Langendorf - SV Burgwerben 1:5

Die Kreisoberligamannschaft des SV Grün-Weiß Weißenfels hat am gestrigen Samstag erneut eine herbe Pleite einstecken müssen. Sie verlor ihr Heimspiel gegen den SV Burgwerben nach einer 1:0-Führung durch Daniel Göhring in der 18. Spielminute noch mit 1:5 und befindet sich damit weiterhin im Tabellenkeller der Liga. Abermals starteten die Langendorfer Kicker vielversprechend und mit einer Aussicht auf einen Punkterfolg, brachen letztlich aber wieder ein. Ein ausführlicher Spielbericht folgt.