Fussballer in Kreisoberliga nach Debakel weiter auf Talfahrt

SV Hohenmölsen - SV Grün-Weiß Langendorf 7:1

Die Fussballer des Kreisoberligateams des SV Grün-Weiß Langendorf haben am heutigen Samstag nach einem 1:7-Debakel beim bisherigen Tabellenletzten SV Hohenmölsen die unrühmliche "rote Laterne" übernehmen müssen. Katastrophale Defensivarbeit in allen Mannschaftsteilen, Ineffizienz vor dem gegnerischen Tor, mangelnde gedankliche Schnelligkeit, konditionelle Defizite, langsames Umkehrspiel und individuelle Fehler führten u.a. zu diesem desaströsen Ergebnis. Den Anschlusstreffer in der 86. Spielminute beim Stand von 0:6 erzielte Erik Halt für die Langendorfer. Einen ausführlichen Spielbericht könnt ihr an dieser Stelle nachlesen.