Grün-Weiße behalten Punkte gegen Osterfeld für sich

SV Grün-Weiß Langendorf - FSV Grün-Gelb Osterfeld 2:1

Nach starken Auftritten gegen beide Zeitzer Mannschaften zuletzt haben die Fussballer des SV Grün-Weiß am gestrigen Samstag zuhause Grün-Gelb Osterfeld mit 2:1 geschlagen. Die Tore für die Langendorfer erzielten Daniel Göhring in Abstaubermanier und Carsten Buchheim per Strafstoss. Einziges Manko war die Langendorfer Chancenverwertung, die einer frühzeitigeren Entscheidung zugunsten unserer Mannschaft im Weg stand und am Ende noch einmal für Spannung sorgte, als die Gäste einen Strafstoss zum Anschlusstreffer nutzten. Die Grün-Weißen klettern mit diesem Erfolg auf Platz 13 der Tabelle.