Klassenerhalt nach Osterfeld-Spiel auch rechnerisch nicht mehr möglich

FSV Grün-Gelb Osterfeld - SV Grün-Weiß Langendorf 2:2 (0:1)

Bei Grün-Gelb Osterfeld haben die Fussballer von Grün-Weiß Langendorf am Samstag mit einem 2:2 (0:1) einen Auswärtspunkt holen können. Chancen auf den 13. Tabellenplatz hat Grün-Weiß damit nach wie vor. Die Ergebnisse der Landesklasse vom Wochenende haben allerdings dazu beigetragen, dass nun feststeht, dass 4 Mannschaften den Weg in Kreisliga antreten müssen. Fest steht damit auch, dass Grün-Weiß Langendorf eine dieser 4 Mannschaften sein wird, auch wenn es am Ende noch zu Platz 13 reichen sollte. Langendorf ging durch ein frühes Tor von Alexander Hüfner mit 1:0 in die Pause. Danach drehten die Gastgeber auf, erzielten den Ausgleich in der 58. Min. und den Führungstreffer in der 67. Min. Langendorf schaffte in der 77. Min. durch Erik Halt zumindest noch den Ausgleich.