Komplette sportliche Führung der Fussballer steht fest

Jan Benndorf, Jörg Buchheim und Jens-Uwe Scherf komplettieren das Führungsteam

Nach der Bekanntgabe, dass Andreas Klett zur kommenden Saison neuer Cheftrainer der Langendorfer Fussballer wird, stehen nun auch die Personalien fest, die ihm als Co-Trainer, Mannschaftsbetreuer und sportlicher Berater assistierend zur Seite stehen werden. Auch die Position des Abteilungsleiters Fussball des SV Grün-Weiß wurde neu besetzt.

Co-Trainer und Mannschaftsbetreuer neben dem neuen Cheftrainer wird zur kommenden Saison Jan Benndorf. Er wird die Trainingseinheiten der Mannschaft mit dem Cheftrainer vorbereiten und in der Umsetzung eng begleiten. Auch Betreuungsdienste rund um die Mannschaft an Trainings- und Spieltagen wird er übernehmen. Jan Benndorf war lange Zeit Kapitän der Kreisoberligamannschaft, bis er sich in der vergangenen Hinrunde eine schwere Verletzung zuzog und seitdem an seiner Genesung arbeitet. Dies wird allerdings noch einige Zeit in Anspruch nehmen, ehe er selbst wieder als Spieler auf den Platz zurückkehren kann. Zudem strebt er selbst eine spätere Karriere im Trainerbereich an, sodass die ihm nun zukommende Funktion eine ideale Vorbereitung dafür darstellt. Nicht zuletzt ist sein großes Plus, dass er die Mannschaft seit Jahren kennt und unserem neuen Cheftrainer damit die Kennenlernphase mit dem Kader erheblich verkürzen wird.

Dazu wird Jörg Buchheim unserem Trainergespann als sportlicher Berater permanent zur Seite stehen. Im Trainings- und Spielbetrieb wird er keine offiziellen Aufgaben wahrnehmen. Mit seinem großen Erfahrungsschatz im taktischen, sozialen und pädogogischen Bereich sowie seine langjährige Kenntnis des Vereins und seines Umfeldes wird er Andreas Klett und Jan Benndorf aber rund um die Uhr ein Ansprechpartner sein, da es für beide auf der Trainerbank eine neue Situation sein wird. Zudem kennen sich Cheftrainer Andreas Klett und Jörg Buchheim persönlich schon recht lange. Zuletzt hatte Jörg Buchheim die Position des Abteilungsleiters Fussball im Verein ausgeübt, hatte sich in der letzten Saison aber eine gesundheitliche Auszeit gönnen müssen. Nun kehrt er als Berater zurück in die sportliche Führung.

Neuer Abteilungsleiter der Fussballabteilung des SV Grün-Weiß wird Jens-Uwe Scherf. Er wird diese Position ab kommenden Montag, den 01.07., vorerst kommissarisch übernehmen, bevor er sich im November auf der ordentlichen Mitgliederversammlung für dieses Amt zur Wahl stellen wird. In der abgelaufenen Saison war Jens-Uwe Scherf nicht nur Cheftrainer und Mannschaftbetreuer der Kreisoberligaelf in Personalunion. Aufgrund personellen Mangels hatte er auch die Position des Abteilungsleiters Fussball daneben schon ausgeübt. Er hatte mit dem Feststehen des Abstiegs aus der Kreisoberliga auch angekündigt, in der kommenden Saison nicht mehr als Cheftrainer zur Verfügung zu stehen, dem Verein in einer anderen Position jedoch weiterhin erhalten zu bleiben.

Mit diesen Personalien steht die komplette sportliche Führung für die kommende Kreisligasaison der Fussballmänner des SV Grün-Weiß nun fest. In den nächsten Tagen sollen die Arbeiten am Spielerkader weitergehen. Am kommenden Montag wird es an dieser Stelle erste Meldungen über Neuzugänge und Abgänge der Kreisligamannschaft geben. Bleibt dran und schaut rein!