An die Leistungen der letzten Wochen anknüpfen

Samstag, 01.12. um 14.00 Uhr: SV Grün-Weiß Langendorf - VfB Nessa

Am heutigen Samstag empfangen unsere Fussballmänner in der Kreisoberliga den VfB Nessa. Die Gäste sind momentan Tabellenzweiter und haben den Aufstieg in die Landesklasse fest im Blick. Unsere Jungs wollen nach der zuletzt sehr guten, aber unbelohnten Leistung in Laucha wieder Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Mit einer ähnlich starken Leistung wie in den letzten Wochen ist ein solcher Punkterfolg gegen Nessa keine Utopie. Unterstützung am Spielfeldrand ist gern gesehen. Anstoss ist um 14.00 Uhr auf dem Langendorfer Sportplatz.

ACHTUNG! Das Spielt fällt aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes aus!

Nach gutem Spiel ohne Punkte nach Hause

BSC Laucha - SV Grün-Weiß Langendorf 1:0

Trotz einer ansprechenden Leistung beim BSC Laucha mussten die Kreisoberligakicker unseres SV Grün-Weiß am gestrigen Samstag mit einer äußerst unverdienten 0:1-Niederlage nach Langendorf zurückkehren. Die zu den letzten Wochen stark dezimierte und umgestellte Mannschaft ließ defensiv nur wenig zu und erarbeitete sich nach vorn mehrere hochkarätige Torchancen, von denen sie leider keine zu einem Torerfolg nutzen konnte. Das Siegtor für die Gäste in Halbzeit 1 fiel derweil aus einem Gewühl im Strafraum heraus und stellte bis zum Ende das Spiel leider auf den Kopf.

Grün-Weiße behalten Punkte gegen Osterfeld für sich

SV Grün-Weiß Langendorf - FSV Grün-Gelb Osterfeld 2:1

Nach starken Auftritten gegen beide Zeitzer Mannschaften zuletzt haben die Fussballer des SV Grün-Weiß am gestrigen Samstag zuhause Grün-Gelb Osterfeld mit 2:1 geschlagen. Die Tore für die Langendorfer erzielten Daniel Göhring in Abstaubermanier und Carsten Buchheim per Strafstoss. Einziges Manko war die Langendorfer Chancenverwertung, die einer frühzeitigeren Entscheidung zugunsten unserer Mannschaft im Weg stand und am Ende noch einmal für Spannung sorgte, als die Gäste einen Strafstoss zum Anschlusstreffer nutzten. Die Grün-Weißen klettern mit diesem Erfolg auf Platz 13 der Tabelle.

Fussballmänner wollen Aufwärtstrend in Laucha bestätigen

Samstag, 24.11. um 14.00 Uhr: BSC Laucha - SV Grün-Weiß Langendorf

Aus den letzten drei Spielen haben unsere Kreisoberligakicker vom SV Grün-Weiß beachtliche sechs Punkte geholt und darüber hinaus in fünf von sechs Halbzeiten sogar eine ansprechende Leistung geboten. Nach der Pleiteserie zuvor ist momentan also ein deutlicher Aufwärtstrend zu spüren, den unsere Fussballmänner am morgigen Samstag unter allen Umständen fortsetzen wollen. Unsere Grün-Weißen müssen zum BSC Laucha reisen - mit 14 Punkten derzeit auf Tabellenplatz 9. Sicherlich eine ähnlich knifflige Aufgabe wie Osterfeld am letzten Spieltag, aber auch keine unlösbare Aufgabe. Anstoss in Laucha ist um 14.00 Uhr.

An starke zweite Hälfte vom letzten Samstag anknüpfen

Samstag, 17.11. um 14.00 Uhr: SV Grün-Weiß Langendorf - FSV Grün-Gelb Osterfeld

Nach der schmerzlichen, weil unverdienten Niederlage beim SV Motor Zeitz sind unsere Kicker vom SV Grün-Weiß morgen auf heimischem Platz gefordert. Zu Gast ist die Mannschaft vom FSV Grün-Gelb Osterfeld, die in dieser Saison eine unerwartet gute Rolle in der Kreisoberliga spielt und sich bislang aus dem Kampf um den Klassenerhalt erfolgreich herausgehalten hat. Nichtsdestotrotz macht sich unsere Mannschaft nach der starken Leistung in der zweiten Hälfte am vergangenen Samstag große Hoffnungen, gegen die Osterfelder wichtige Punkte für Kopf und Konto einzufahren. Anstoss für alle Unterstützer ist um 14.00 Uhr auf dem Langendorfer Sportplatz.