Langendorfs Fussballer in schwerer Krise

SV Grün-Weiß Langendorf - Eintracht Lützen 0:6

Die Fussballmänner des SV grün-Weiß Langendorf sehen sich momentan mit schwierigen Zeiten konfrontiert. Am gestrigen Samstag setzte es erneut eine herbe Niederlage gegen den Tabellenvorletzten, die Mannschaft von Eintracht Lützen. Unsere Grün-Weißen verloren ihr so wichtiges Heimspiel mit 0:6 und bleiben damit auf dem letzten Platz der Kreisoberliga. Ein Punkterfolg scheint momentan in weite Ferne gerückt zu sein. Die Mannschaft offenbart dabei weniger einen Mangel an richtiger Einstellung und Willen, als vielmehr personelle, qualitative und läuferische Defizite.

Grün-Weiß spielte mit: Hädrich - Zimmermann - Linke - Solty (31. Theile) - Czepluch - Göhring - Simon (46. Hüfner) - Schnürer - Sommerfeld - Fekl - Schröder (72. Kern)