Zweites Remis in Folge

Grün-Weiß Langendorf - RW Weißenfels II  0-0


Das Duell Tabellenfünfter gegen Tabellenzweiter blieb am gestrigen Sonnabend torlos und damit ohne Sieger.Der Gastgeber hatte im gesamten Match ein leichtes Plus an Feldvorteilen und auch die besseren Chancen, um am Ende erfolgreich zu sein.Aber das Problem, diese Gelegenheiten auch eiskalt auszunutzen, kennen die Langendorfer aus den letzten Partien und so bleibt am Ende die Erkenntnis,das man defensiv diesmal ausgesprochen konzentriert und fast fehlerlos agierte und die Gästeoffensive nach 90 Minuten nahezu wirkungslos das Spiel beendete.Diese konzentrierte Defensivleistung sollte GWL für die kommende Aufgabe weiter Selbstvertrauen geben.

Die F-Jun erreichten die Zwischenrunde der HKM mit einem 2.Platz in Staffel 2.Glückwunsch!

die Ergebnisse: GWL - BW Zorbau 0-1, - SV GG II 5-0, - RW WSF II 5-0