Vorletztes Heimspiel für GWL gegen den Tabellennachbarn

Kreisliga 11.Spieltag

Für die Kreisliga-Fussballer geht es nach dem freien Wochenende an diesem Sonnabend mit dem 11.Spieltag weiter. Dabei empfängt der SV Grün-Weiß 14.00 Uhr den SC UM Weißenfels. Beide Mannschaften gehörten am 10.Spieltag zu den Verlierern und büßten weiteren Boden auf das Führungstrio ein. Der Gast konnte durch ein 8-0 im Pokal in der vergangenen Woche jedoch etwas für das Selbstvertrauen tun, für Langendorf hieß es lediglich: Training.

Nimmt man die Statistik als Anhaltspunkt, so sind die 7 Pkt. in 6 Auswärtspartien für den SC sicherlich kein Grund für den Gastgeber die weiße Fahne zu hissen, zudem sich die gebuchten 13 Heimpunkte(5 Spiele)für GWL gut lesen. Allerdings dürften den meisten Grün-Weiß Akteuren die zwei Niederlagen aus der Vorsaison(2-5,5-1) noch in Erinnerung sein. Zudem wird sich die personelle Situation in den beiden letzten Hinrundenspielen nicht positiver gestalten- man darf gespannt sein, ob es der Mannschaft gelingt, mit hohem Einsatz ein Erfolgserlebnis zu verbuchen.Die Partie wird von Schiedsrichter Hans-Günther Töpel geleitet

Unsere E-Jun beschließen am So 9.30 Uhr die Hinserie mit dem Heimspiel gegen Eintracht Lützen. Auch wenn die Tabelle noch unvollständig ist, der 7-0 Auswärtssieg in Großgrimma brachte vorerst Platz 2. Nachlegen Jungs!