Langendorf siegt in Großgörschen

VfB Großgörschen - GW Langendorf 0-1 (0-0)


Der SV Grün- Weiß konnte am gestrigen Samstag den ersten Dreipunkterfolg der Rückrunde erringen. Eine von der ersten Minute an hochüberlegene Gastmannschaft benötigte allerdings 87 Zeigerumdrehungen, um den Torerfolg zu erzwingen. Nachdem man im gesamten Spiel beste Torgelegenheiten verstreichen ließ, half der Aufsteiger aus Großgörschen in der entscheidenden Szene mit und sorgte für Jubel auf Langendorfer Seite. 90 Sekunden später hätte man den Sieg fast wieder weggeworfen, als Kluge per Volleyabnahme auf das GWL-Tor abzog. Den Ball entschärfte Grün-Weiß Torwart Zilse,der hiermit eine gelungene Punktspielpremiere im Männerbereich feierte und den 1-0 Erfolg sicherte.

Ergebnis E-Jun: GWL - 1.FC Wsf 0-0