GWL mit Punktgewinn gegen Spitzenreiter

Grün-Weiß Langendorf - 1.FC Weißenfels II 2-2(1-1)


Keine der beiden Mannschaften riss am gestrigen Samstag nach den gespielten 90 Minuten die Arme zum Jubel nach oben.Es war eben nur ein Teilerfolg- und das sowohl für den Tabellenführer als auch für die Langendorfer. Beide Teams erlebten im Verlauf der Partie sowohl Führung als auch Rückstand: dem 0-1 von Schellknecht(27.)folgte die Egalisierung durch Fekl noch vor der Pause(43.)und in der 49.Min sogar die Gastgeberführung durch Riel.Der Treffer von Bendel(79.)bedeutete den 2-2 Endstand in einer spannenden Kreisligabegegnung. Bei beiden Mannschaften war der Siegeswille spürbar, auch wenn in den letzten 20 Minuten die Gäste etwas mehr zum Zusetzen hatten. Das Leistungsniveau der letzten Wochen lässt GWL-Trainer Klett optimistisch nach vorn blicken und der gewachsene Punktabstand zu Platz 9 sollte ebenfalls positive Wirkung haben.

Ergebnisse Nachwuchs:

E-Jun: GWL gewinnt in Großgörschen 3-1 und übernimmt Platz 4 vom VfB.

F-Jun: GWL unterliegt Tabellenführer SV Großgrimma 0-4 und bleibt 5.