Erste Rückrundenniederlage für Langendorf

Grün-Weiß Langendorf - Blau-Weiß Borau 1-2(0-1)

Mit einem Treffer(R.Hartmann) in den letzten Sekunden der regulären Spielzeit besiegte der Gast aus Borau am gestrigen Samstag die Mannschaft des SV Grün-Weiß. Leider war es für die phasenweise ansehnlich spielenden Gastgeber eine erneut bittere Erfahrung, die es gilt in der kommenden Trainingswoche zu verdauen. Das-gegenüber der Vorwoche-auf 7 Positionen veränderte Team zeigte eine wirkliche Energieleistung, die in den 94 Minuten eine Vielzahl an hochkarätigen Torchancen mit sich brachte. Aufwand und Ertrag standen aber wiederholt in einem Missverhältnis, so dass die Punkte zum Schlusspfiff nach Borau gingen.Den Führungstreffer von Wilsdorf(21.) glich nach der Pause S.Bach per Handelfmeter aus(67.)Danach folgte das bereits erwähnte Szenario mit dem glücklichen Ausgang für die Gäste.

Die positiven Ergebnisse liefert an diesem Woende also der Nachwuchs. Die E-Jun siegten 5-2 und die F-Kids siegten 7-1 beim 1.FC W. Glückwunsch!!!