Erster Saisonerfolg für GWL

Grün-Weiß Langendorf - SG Meineweh/Osterfeld II 6-3(2-2)


Am 3.Spieltag gelang den Grün-Weißen der erste Sieg in der neuen Saison.Das Positive war die verbesserte Konsequenz bei den Abschlusshandlungen, die zum Teil sehr schöne Torerfolge ermöglichte- negativ war die phasenweise unzureichende Zweikampfgestaltung im Mittelfeld, die zu einigen Möglichkeiten nach Steilpässen führte und somit die zwischenzeitliche 2-1 Führung der Gäste begünstigte. Gerade in diesem Bereich müssen die Langendorfer aber in der kommenden Woche besser agieren, wenn man beim KOL-Absteiger aus Grana etwas mitnehmen möchte. Die Torschützen hießen gestern: Riel (11.),Schnürer(27.,46.),Halt(49.,54.)und Wahren(79.)für GWL und bei der SG: Weste(13.) und Jankiewicz(22.,84.)

GWL: Zippe-Sommerfeld(79.Peter),S.Zimmermann,J.Zimmermann,Müller-Halt,Schnürer-Fekl,Solty(65.Hallmann)-Wahren,Riel(71.Zobel)

Alles Gute unserem verletzten Spieler Nils Weiß, der in der vergangenen Woche kurz nach seinem Torerfolg(Könderitz II vs SG TeuII/LangII) mit einer Gesichtsverletzung vom Platz musste und am Dienstag operiert wird.