Keine Punkte für GWL beim KOL-Absteiger

Blau-Weiß Grana - Grün-Weiß Langendorf 4-1(2-0)


Die Grün-Weißen mussten am Sa eine deutliche Niederlage hinnnehmen. Der Kreisoberliga-Absteiger aus Grana sicherte sich nach Toren von Lindner(2) und S.Dettler(2) seine ersten Punkte in der neuen Saison-das zwischenzeitliche 1-3 für die Gäste markierte Hallmann. Der Gastgeber bewieß im Umkehrspiel nach Ballgewinnen seine Stärke und stellte die Defensive von GWL häufig vor große Probleme. Den Langendorfern, deren Vortrag keinesfalls als mutlos beschrieben werden kann, fehlte die Torgefährlichkeit, um dem eigenen `gefälligen`Spiel die nötige Effektivität zu verleihen. Keine Frage: Grana sollte zu den Aufstiegsanwärtern zählen und deshalb war es aus Sicht von GWL auch ein Stück Normalität,dennoch war es kein ungünstiger Zeitpunkt, um mehr aus diesem Duell heraus zu holen...schade.

GWL:Zilse-Müller,S.Zimmermann,J.Zimmermann,Linke(62.Zobel)-Halt,Schnürer-Fekl,Solty-Wahren,Tillmann(49.Hallmann); Resbank: Zippe 

Am Woende startete auch der Nachwuchs in seine Punkterunde:

D-Jun: 3-5 vs Fortuna Leißling(H)

E-Jun: 1-8 vs BW Zorbau(H)

F-Jun: 3-3 vs RW WSF II(A)