Gelingt GWL der erste Auswärtssieg?

Kreisliga 6.Spieltag

Sa,19.9.2015 15.00 Uhr, H. Patzschke-Spopla Borau: BW Borau - GWL

Schiedsrichter: I.Tischendorf

letzte Spiele 14/15: 1-2(A),1-2(H); seit 13/14: 2 S,2 NL-Tore:7-5

GWL kann mit einem Erfolg seine Position in der oberen Hälfte sichern und hätte dann 14 Tage Ruhe, um sich auf das schwierige Auswärtsmatch in Deuben vorzubereiten...Borau hat seine ersten 3 Partien verloren(alle auswärts): 0-1 vs.SV GGII, 2-4 vs.Profen II und 1-8 in Deuben...das bedeutet im Moment: Tabellenletzter...Die Langendorfer wissen, dass man in der vergangenen Saison gegen den heutigen Gegner 2x mit leeren Händen das Spielfeld verließ- hier heißt es heute, effektiver zu agieren.Es gibt personelle Sorgen bei Grün-Weiß, aber das ist keine Seltenheit-außerdem sollte mit dem Erfolg im Rücken das eigene Selbstvertrauen gestiegen sein.

Nachwuchs:

Nur die E-Jun spielen um Punkte an diesem So.Am Röntgenweg fordert RW Wsf die Grün-Weißen-Beginn:9.30Uhr

...beiden Mannschaften VIEL ERFOLG!