Erstes Testspiel der neuen Saison

Für die Langendorfer Kegelherren beginnt am Samstag die Vorbereitung auf die neue Spielsaison in der 2. Bundesliga Nord - Ost. Jedoch kommt auf die Spieler wie auch auf die Zuschauer eine große Veränderung zu.

Man wird ab der kommenden Saison in Langendorf nicht mehr wie gewohnt im 200 Wurfsystem kegeln sondern schließt sich der "Revolution" des DKBC an und wird das internationale Spielsystem von 120 Wurf mit Wertung absolvieren. Aufgrund dieser Veränderungen erwartet man, dass das Spiel im gesamten für Zuschauer und Spieler spannender und interessanter wird.

Ein erstes Testspiel mit dem neuen Spielsystem absolviert die Mannschaft am 10.08.2013 um 14:00 Uhr gegen den SV Burgwerben 1906 e.V. auf der heimischen Anlage in Langendorf. Zu diesem ersten Testspiel sind alle Fans und Kegelinteressierten recht herzlich eingeladen um sich mit dem neuen Spielsystem vertraut zu machen und sich bei eventuellen Fragen sich diese natürlich von Spielern und Funktionären erklären zulassen.

Noch eine weitere Premiere wird es in diesem Jahr für die Langendorfer geben. Die Mannschaft startet zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte im deutschen Pokal (DKBC - Pokal) welcher mit dem DFB - Pokal bei den Fußballern zu vergleichen ist. Die Pokalauslosung für die 1. Runde ergab ein Heimspiel gegen die Sportfreunde vom KTV Zeulenroda. Das Spiel findet am 07.09.2013 um 13:00 Uhr in der heimischen Kegelhalle statt. Alle Fans, Kegelinteressierten und Gönner des Kegelsports sind recht herzlich eingeladen die Mannschaft zu unterstützen und die Halle zum kochen zubringen.